Sie sind hier: Startseite 

OderlandBau 2017 - Die Baumesse in Frankfurt (Oder)

Hochbetten und Sofortkredite

Frankfurt (Oder) (MOZ, 28.02.2016, René Matschkowiak) Baumessen haben in Frankfurt Tradition. Doch nachdem sich die Messe und Veranstaltungs GmbH 2013 aus dem Geschäft als Messeveranstalter zurückgezogen hatte, mussten andere Veranstalter her. Am vergangenen Wochenende fand nun die zweite Baumesse unter neuer Regie statt.

Achim Dankert steht kurz vor Messeschluss des ersten Tages am Tresen vor der Halle 4 und nippt an seinem Kaffee. "Bis jetzt sind wir zufrieden", sagt er. "Besonders am Vormittag waren sehr viele Frankfurter auf der Messe unterwegs", freut er sich. "Im letzten Jahr gab es einige Irritationen, weil wir in unseren Ankündigungen gesagt hatten, die Messe findet auf dem Messegelände statt. Einige Gäste waren dann enttäuscht, weil es nur in einer Halle war. Das haben wir diesmal geändert. Von vornherein hieß es: Baumesse in Halle 4. Trotz allem waren es in diesem Jahr aber mehr Aussteller in der Halle", sagt Dankert.

Es ist ein Konzept des langsamen Wachstums, das Erfolg zu haben scheint. Die meisten Aussteller der Oderland-Bau 2016 jedenfalls haben dem Veranstalter - der Messe Consult Dankert - die Treue gehalten und auch die neu hinzugekommenen sind zufrieden. Tischler Uwe Büttner ist einer von den Messeneulingen und das darf man durchaus im Wortsinn verstehen. "Im Prinzip war ich mit meiner Firma auf noch keiner Messe", sagt er. Von der Baumesse, wo er seinen Stand nun erstmalig aufgebaut hat, zeigt er sich angetan. "Es gab durchaus viele und ziemlich konkrete Gespräche." Mit seinem Hochbett mit innen liegendem Labyrinth als Kinderspielplatz hat er freilich auch ein besonderes Stück Handwerkskunst gezeigt. "Schränke gibt es natürlich in jedem Möbelhandel. Nischen oder Ecken sinnvoll auszustatten, das kann dann nur der Handwerker, der da flexibler auf Kundenwünsche reagieren kann", erklärt er.

Gleich gegenüber steht Frank Schumann mit seiner Firma BVKW zur Finanzierung von Bauvorhaben. Besonders den sogenannten Sofortkredit für Modernisierungsmaßnahmen habe er präsentieren wollen. Und das sei auch gelungen, freut er sich. "Es ist ein wirklich professionelles Zusammenarbeiten mit dem Messeveranstalter", lobt er. "Man konnte im Vorfeld jederzeit anrufen. Der Stand ist sauber, wenn man ankommt, und sogar ein kleines Blümchen steht auf dem Tisch". Kleinigkeiten natürlich, die aber trotzdem für das Wohlbefinden der Aussteller sorgen. Zwar sei die Messe viel kleiner als etwa die "40 Plus", wo er auch als Aussteller war, dafür habe es diesmal mehr und qualifiziertere Gespräche gegeben.

Matthias Kupke von Kupke-Kamine braucht gar keine großen Worte darüber machen, ob der Messetag ein Erfolg war. Stattdessen schlägt er seine Bücher auf, in dem die Kontakte vermerkt werden. Sie sind gut gefüllt, soviel kann man sagen.

Gerd Schmidt interessiert sich eher für Mauerwerkstrockenlegung. "Mein Haus im Oderbruch ist alt und etwas feucht im Keller", sagt er. Auch dafür gibt es Anbieter auf der Messe. Mit den Antworten, die er bekommen hat, ist er durchaus zufrieden."Wenn man wirklich Bauwünsche hat, ist die Messe gelungen", sagt er, "wenn man nur mal durchschlendern und sich die Zeit vertreiben will, ist es vielleicht nicht das richtige".

Das ist auch das Ansinnen von Achim Dankert, der im Berliner Speckgürtel noch andere Baumessen organisiert. "Wir kommen im nächsten Jahr wieder, vielleicht werden wir dann noch eine Halle dazu nehmen", sagt er vorsichtig. "Es gibt in jedem Fall noch Interesse von Baufirmen".




Die OderlandBau 2017 - Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT wird für den 25. + 26. Februar 2017 vorbereitet.

Alle wichtigen Informationen für Ihre Messeteilnahme finden Sie unter AUSSTELLER-INFO.

Für Ihre Fragen, Hinweise oder Vorschläge stehen wir gern über unser Kontaktformular oder unter Tel.: 030/9487975-0 bzw. Fax: -22 zur Verfügung.

Weitere Messen und Veranstaltungen im Land Brandenburg finden Sie auf unseren Seiten unter MESSETERMINE.

aktueller
Messetermin:

OderlandBau
Messe für HAUS,
ENERGIE und UMWELT
25. + 26. Februar 2017
Frankfurt (Oder)


zur
Anmeldung ...


Medienpartner:


weitere
Messetermine ...


Warnung vor
Expo-Guide ...